Ilka (just because)

Ich hatte das Glück, nochmal die schöne Ilka Heins (Schauspielerin) fotografieren zu dürfen. Ich bin von ihrer Ausdrucksstärke begeistert. Wer weiß, vielleicht sehen wir sie ja demnächst im "Tatort" - ich werde gespannt ihre Karriere verfolgen.











Liebe Ilka, ich wünsche Dir viel Erfolg bei Deinem beruflichen Werdegang und steh Dir jederzeit als Fotograf zur Seite. ;-)))

Kommentare

  1. jetzt sehe ich was du meinst (bei bild 3) da ist beim dunkleren der kontrast deutlich schöner, hier sind zwar die tiefen noch schön detailiert, aber insgesamt ist es nicht so knackig :)
    aus der serie gefällt mir das letzte am besten! das wirkt sehr authentisch (?) und von den kontrasten und der tonung her mag ich das sehr :)

    schön übrigens, dass du mal wieder zum blogen gekommen bist :)

    AntwortenLöschen
  2. sorry, hab die Reihenfolge geändert, Bild 3 ist jetzt Bild 4 :-)

    AntwortenLöschen
  3. na toll! ;)
    und das bild, was mir am besten gefällt ist nun auch nicht mehr das letzte, sondern das vorletzte. aber wahrscheinlich wird hier noch kräftig auf- und umgeräumt und dann ists wieder ein ganz anderes ;)

    AntwortenLöschen
  4. bin grad durch Facebook (Aachener Fotografen ;)) hierhergekommen, klick mich hier so rum.. und stolpere über die Fotos von Ilka Heins. Die war bis vor vielen Jahren meine Nachbarin und als Kinder haben wir auch schonmal zusammen gespielt. Warum weiß ich nicht, dass sie Schauspielerin ist?! :D Gut, ich hätte sie aber auch nicht wieder erkannt. ;)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Hähle Alaaf!

Familienfotografie in Aachen

Eine Familienreportage in Aachen